Posts

Blog – Ein neues Logo ist wie ein neues Leben…

Bild
50, hm? Was fĂŒr Hollywood-SchauspielerInnen allerspĂ€testens die Zeit des ersten Facelifts einlĂ€utet, gilt auch fĂŒr unseren Podcast – es ist Zeit fĂŒr ein neues Gesicht!


Daher habe ich mich in meiner Rolle als Chef-Chirurg eine Woche lang in meine Praxis zurĂŒckgezogen, Spritzen mit Botox gefĂŒllt, meine Skalpelle geschĂ€rft und die Fettpumpe warmlaufen lassen, um heute den brandneuen Look von Talkin‘ The Game prĂ€sentieren zu können.
Inspiriert wurde das neue Logo durch die Farbgebung des 76ers-Logos zur Zeit der legendĂ€ren practice-Pressekonferenz unseres Idols Allen Iverson, der analog zum VorgĂ€nger-Modell erneut das Zentrum ziert. DarĂŒber stammt die Vorlage fĂŒr das neue Cover bzw. Titelbild aus eben dieser Pressekonferenz, die bei TTG nicht nur im Namen omniprĂ€sent ist. Neben dem Logo wurden alle reprĂ€sentativen Grafiken auf den Social-Media-Plattformen angepasst, um unserem Projekt ein einheitliches und klassisch-stilsicheres Äußeres zu verpassen.



Ansonsten verhĂ€lt es sich mit den Änderun…

Pod #49 - Das NBA-Trade-Kawhirussell

Bild
Das NBA-Trade-Kawhirussell dreht und dreht und dreht sich...  Junge, Junge. Kaum hat man eine Episode aufgenommen, grĂ€tscht einem auch schon Daryl Morey dazwischen und wirft alles ĂŒber den Haufen wie ein DreijĂ€hriger die Bauklötze. 🙄 Aber nicht mit uns!

Wir lassen uns nicht abschrecken und versorgen euch mit frischen Analysen zum großen Trade-Gedöns um Kawhi Leonard, Paul George und den neuerdings furiosen L.A. Clippers. 

NatĂŒrlich scheuen wir auch nicht den Vergleich zu den etwas indisponiert wirkenden L.A. Lakers und schauen uns an, was die verlassenen Toronto Raptors und OKC Thunder jetzt so aus dem Hut zaubern könnten.

Da aus Spaß ĂŒber Nacht Ernst geworden ist, folgt daraufhin eine unfreiwillig hellseherische Analyse des Russell Westbrook Trades zu den Houston Rockets und ein ganzer Haufen Trade-Szenarien rund um Mr. Brodie, die - Spoileralert! - weeesentlich mehr Sinn gemacht hĂ€tten. Marius,  Dennis & Sammo haben vom KopfschĂŒtteln nun zwar Genickstarre, aber was soll's. đŸ€·‍…

Artikel - "The Next Jordan" Nr.1: Jerry Stackhouse

Bild
G: 970;  PTS: 16,9;  TRB: 3,2;  AST: 3,3;  FG%: 40,9;  3P%: 30,9%;  FT%: 82,2;  eFG%: 44,6;  PER: 16,5;

Beginnen möchte ich die Reihe “The next Jordans“ mit einem Spieler, dessen Karriere ich zum Großteil miterlebt habe, ohne mir bewusst zu sein, wie groß der Hype um seine Person vor seinem NBA Debut 1995 war: Jerry Darnell Stackhouse.


Die ersten Jahre in der NBAAn die Leser unter euch, die die NBA nicht schon seit den frĂŒhen 90ern verfolgen: Ihr habt richtig gehört - eben dieser Jerry Stackhouse, der seine Karriere 2013 im Alter von 38 Jahren bei den Brooklyn Nets beendet hat, nachdem er fast 10 Jahre lang stĂ€ndig mit Verletzungen zu kĂ€mpfen hatte, wurde Mitte der 90er als potentieller Nachfolger des großen Michael Jordan gehandelt. Wenn man einen Blick auf sein Profil wirft, wird einem ziemlich schnell klar, warum die NBA Fans 1995 auf ihrer verzweifelten Suche nach einem neuen Basketball-Messias dachten, bei diesem Jungen aus Kinston, North Carolina fĂŒndig geworden zu sein. In Stacks…

Pod #48 - Die große Free-Agency-Bonanza Deluxe!

Bild
Wo spielt Waldo? Ähnlich wie beim berĂŒhmten Wimmelbuch-Klassiker geht es in der NBA derzeit ordentlich Durcheinander. Deswegen werfen wir alles in die Waagschale und zĂŒnden schamlos die große Free-Agency-Bonanza Deluxe! 3 Stunden (In Worten: Drei!!!) Free-Agency-Chronik und 
-analyse. Warum? Man gönnt sich ja sonst nichts. đŸ€·‍♂️
Die komplette NBA in nur einem Pod! Dennis, Mat, Marius & Sammo gehen alle 30 Teams der Liga durch, sehen sich an, was in den letzten Tagen dort passiert ist, hauen ihre erste (natĂŒrlich sehr frĂŒhe) Kurzanlyse raus und versehen das Ganze, wie es sich gehört, jeweils gepflegt mit einer Schulnote. Die eine oder andere Diskussion und Meinungsverschiedenheit ist natĂŒrlich auch dabei. Ausserdem kĂŒren wir im Vorbeigehen den mit Abstand besten Namen der NBA. 
Stimmt ihr uns bei den Noten zu oder geht ihr dagegen? Sind wir euch zu opti- oder pessimistisch? Lasst es uns gerne auf unseren Social-Media-KanÀlen wissen - wir sind gespannt auf eure Meinungen!
ACHTUNG: Wir h…

Pod #47 - An den Herd, oder ans Brett?

Bild
Damenbasketball und WNBA? Ja moin! In der Offseason wollen wir auch mal links und rechts ĂŒber den Tellerrand der NBA hinausblicken und haben uns diesmal das Thema Damenbasketball vorgenommen. 

Wie ist es eigentlich so, als Frau in einer Mixed League zu Spielen? Muss man sich seinen Respekt auf dem Freiplatz hĂ€rter verdienen als die Jungs? Schlagen den MĂ€dels bei uns genauso heftige und dumme Vorurteile entgegen, wie sie Profisportlerinnen in den USA dauernd abbekommen? Davon haben Mat und Sammo natĂŒrlich 0 Ahnung - macht aber nix, denn dafĂŒr sind schließlich Ilo und Anouk zu Gast. :-)

Ausserdem geht es selbstverstĂ€ndlich auch um die WNBA, deren Stars und Top-Teams, ein paar Season-Predictions und natĂŒrlich auch um ein paar andere Themen rund um den Damenbasketball.

Viel Spaß mit unserem lockeren Plausch und lasst uns wie immer gerne Feedback da!

ACHTUNG: Wir haben unseren Titel und das Logo natĂŒrlich bewusst sarkastisch und provokant gewĂ€hlt. Damit wollen wir uns keineswegs an dĂ€mlichem B…

Pod #46 - Whut up NBA!?, Ep. 6

Bild
Whut up NBA!?, Ep. 6 Kleiner Rausschmeißer aus der Woche gefĂ€llig? VoilĂĄ - Teil 2 von Donnerstag.  

Marius, Mat & Sammo hangeln sich nach wie vor wortreich von Thema zu Thema und diskutieren sich tapfer durch die ĂŒbrigen NBA-News der Woche. Als Special Guest macht der gute Alex auch nach dem ersten Teil noch eine glĂ€nzende Figur. 👏    
Diesmal im GesprĂ€ch:  Upgrade oder Downgrade bei OKC, die neuen Bulls, zwei Riesen ohne Markt, ordentlich Trouble in Houston sowie eure Fragen zu Kings, Raptors/Kawhi, Spurs und Blazers. 
Wenn ihr Teil 1 noch nicht gehört habt: Holt das gerne nach. 😉    Hört rein:

Ihr wollt den Podcast abonnieren? Alle Links findet ihr links oben in der Sidebar.

Episode teilen:

Pod #45 - Whut Up NBA!?, Ep. 5

Bild
Whut up NBA!? ist wieder da!Marius, Mat & Sammo hangeln sich wortreich von Thema zu Thema und diskutieren sich tapfer durch die NBA-News der Woche. Als Special Guest macht der gute Alex wie ĂŒblich eine glĂ€nzende Figur und weiß obendrein, was in Sachen Draft nicht unerwĂ€hnt bleiben sollte.  

Diesmal im GesprĂ€ch: Der Conley Deal, Marius Pelicans-Roundup nach der Draft, Danny Ainge und seine Bigmen, die Causa Kyrie (Episode 793), PlĂ€ne schmieden mit Andrew Wiggins und D-Lo und natĂŒrlich der Chaos-Draftabend der Phoenix Suns. Das Ganze ansprechend garniert mit euren Fragen und dem einen oder anderen Nebenthema. 

Damit ihr nicht vor Schreck vom Hocker fallt, haben wir diese Folge zudem in zwei Episoden aufgeteilt. Teil 2 mit noch mehr spannenden Themen kommt dann in ein paar Tagen.

Zu Hören wie immer ĂŒberall, wo es Podcasts gibt! 

Hört rein:

Ihr wollt den Podcast abonnieren? Alle Links findet ihr links oben in der Sidebar.

Episode teilen:

Neue Artikelserie - The Next Jordans

Bild
The Next Jordans.... Die NBA Playoffs 2019 samt Draft sind durch und so richtig spannend wird es erst wieder nach Ablauf des Moratoriums. Damit euch bis dahin aber nicht langweilig wird, hat sich Marius mit einem Thema aus der NBA-Historie befasst, welches viele von euch vielleicht schon vergessen hatten oder gar nicht erst wussten, dass das mal ein großes Ding war: „The next Jordans“.



Durch sein Comeback und den erneuten Threepeat erĂŒbrigte sich diese Frage zwar wieder fĂŒr kurze Zeit, spĂ€testens seit 1998 war das Thema "Wer wird wohl der nĂ€chste MJ?" jedoch wieder in aller Munde.

So wurden in den 90er Jahren einige junge Spieler als „Next Jordan" tituliert. Die NBA Fans suchten so dringend einen Nachfolger des alles ĂŒberragenden Athleten ihrer Zeit, dass sie bei ihren Lobesbekundungen der Newcomer nicht selten (weit) ĂŒbers Ziel hinausschossen. 

Im Nachhinein wurden die meisten dieser Jungs kritisiert, weil sie ihr (vermeintliches) Potential nie ganz ausschöpfen konnten un…

Pod #44 - Das GrĂŒne vom Ei

Bild
Halleluja!Das Trade-Theater um Anthony Davis ist endgĂŒltig vorbei - oder geht es gerade erst so richtig los? Man kann jedenfalls mit Fug und Recht behaupten: Es wird noch kompliziert!

Bald darf AD bekanntlich neben LeBron James seine Sneakers schnĂŒren. Im Gegenzug bekommen die Pelicans Haus und Hof der Lakers inkl. Omas guter Tischdecken und allem, was nicht bei drei auf den BĂ€umen war. Aber bekommen die Lakers nun auch den angestrebten dritten Max-Free Agent? Und wĂ€re das ĂŒberhaupt die richtige Strategie fĂŒr einen Titelrun? Sammo zumindest ist sich sicher: Das ist noch nicht das GrĂŒne vom Ei.
Marius hingegen macht den One-Eighty und ist plötzlich Pelicans-Believer der ersten Stunde. New Orleans scheint neuerdings die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten und David Griffin der Mann mit den 1000 Optionen zu sein. Sollte er nicht wissen, was zu tun ist, kann er sich gerne bei Marius erkundigen. Der hat sich nĂ€mlich mal reingefuchst, was die nĂ€chsten Schritte am Big Easy sein könnten. Mat fe…

Artikel - Frauenbasketball - warum eigentlich nicht?

Bild
Seit ein paar Monaten beschĂ€ftige ich mich intensiv mit dem Thema Frauenbasketball im Allgemeinen und der WNBA im Speziellen. Auch bei meinen Podcast-Kollegen und meinen Kumpels habe ich das Thema bereits des Öfteren auf den Tisch gebracht. Die meistgestellten Fragen, die ich daraufhin bekam, waren: „Warum beschĂ€ftigst du dich denn plötzlich damit?“, „Was treibt dich an?“, und „Warum sollte ich mir denn ausgerechnet Frauenbasketball ansehen?“


Warum beschÀftige ich mich damit?
Na ja, ich liebe Basketball einfach grundsĂ€tzlich – egal, ob den Sport nun MĂ€nner oder eben Frauen ausĂŒben. Doch um ehrlich zu sein – bis vor ein paar Monaten kannte ich selbst nur ein paar einzelne Spielerinnen, wie z.B. Diana Taurasi, Sue Bird oder Maya Moore. Dann jedoch hörte ich einen „Got Nexxt“-Fragenpod, in dem ein Hörer DrĂ© die Frage stellte, was er denn von Sabrina Ionescu halte. Daraufhin habe ich die Genannte auf YouTube gesucht und hey – diese Frau kann richtig gut Basketball spielen! Das Highlight-Tap…

Pod #43 - Stayin' alive

Bild
Die Serie lebt. Irgendwie haben es die Warriors doch noch geschafft, sich trotz kaputter Schultern, gerissener Achillessehnen und einem halben Lazarett einen zweiten Finals-Sieg gegen die Raptors zu erspielen. Und nun?


Mat, Dennis, Marius & Sammo haben sich in dieser Episode mal angesehen, wie das Ganze eigentlich zustande kam, welche taktischen Feinheiten die letzten Spiele bestimmt haben, was die Raptors und Warriors machen mĂŒssen, um am Ende die Larry O’Brian Trophy in die Höhe recken zu können, und ĂŒberhaupt. Performer, Non-Performer, Adjustments und weitere unnötige englische Vokabeln… hier wird nichts ausgelassen. Talkin’ the Game ist natĂŒrlich auch ein Service-Podcast, daher erklĂ€rt Mat auch gleich noch die Box-and-1 Defense und warum die gerade so ein großes Thema ist.
Zudem geht es noch um den ominösen „Schubser-Zwischenfall“, Trump vs. Trudeau, Iggy auf der Schwelle zur Hall of Fame, die Auswirkungen von KDs Verletzung auf die Offseason, das angebliche Interesse der Celtic…

Pod #42 - The 6 vs. (some) Dubs vs. Drizzy

Bild
Die ersten Spiele der NBA Finals 2019 sind durch. Herausgekommen ist bisher - als hĂ€tten wir es uns alle gewĂŒnscht - nichts weniger als eine extrem spannende Serie mit hartem Playoff-Basketball.

Marius, Dennis & Siro analysieren en Detail was bisher geschah, warum die jahrelang verspotteten Raptors sich so gut gegen die Warriors behaupten können, wie und ob Golden State sein mittlerweile amtliches Lazarett verkraften kann, welche Tricks, Kniffe und Strategien die Coaches aus der Taktik-Kiste gekramt haben, wer da eigentlich was in der Defense macht und vieles mehr. 
Unser Experte fĂŒr alles, was sich nicht mit Expertise erklĂ€ren lĂ€sst, Siro hat es sich zudem nicht nehmen lassen dem allgemeinen Trend entgegenzutreten und sich diese NervensĂ€ge am Spielfeldrand der Raptors mal genauer anzuschauen. Aber Vorsicht: ein flammendes PlĂ€doyer ist nicht ausgeschlossen. 
Das Rundum-Sorglos-Paket zur Phase 1 der NBA Finals 2019  >  wohl bekomms.       
Zu Hören wie immer ĂŒberall, wo es Podcasts …

Pod #41 - Fan-Corner

Bild